Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung finden Sie unsere Daten, erfahren, was persönliche Daten sind, was unter der Verarbeitung von persönlichen Daten verstanden wird, für welche Zwecke wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, welche Rechte Sie haben, was wir tun, damit Ihre persönlichen Daten sicher verarbeitet werden, und wie lange Ihre persönlichen Daten gespeichert werden. Diese Datenschutzerklärung gilt, wenn Sie unsere Website (www.modality.nl) besuchen, eine Bestellung aufgeben oder einen Vertrag abschließen.

Unsere Daten
Modality Software solutions B.V.
Augustapolder 7
2992SR Barendrecht

Telefonnummer: +31 (0)180531035
Handelskammer Nummer: 24262799

www.modality.nl
info@modality.nl

Persönliche Daten
Persönliche Daten sind alle Daten, die Informationen über Sie beinhalten, und mit denen Sie direkt oder indirekt identifiziert werden können.

Verarbeitung von persönlichen Daten
Unter der Verarbeitung von persönlichen Daten verstehen wir: Das Sammeln, Aufzeichnen, Ordnen, Speichern, Aktualisieren, Ändern, Abfragen, Nachschlagen, Nutzen, Verbreiten durch Weiterleitung, Verteilen oder jegliche andere Art des Zurverfügungstellens, Zusammenfügen, miteinander Inverbindung bringen sowie das Sperren, Löschen oder Vernichten Ihrer persönlichen Daten.

Zwecke
Ihre persönlichen Daten verarbeiten wir für die folgenden Zwecke: um Kontakt zu Ihnen aufnehmen zu können, für die Erstellung von Angeboten und Verträgen, damit wir Sie über Änderungen unserer Dienstleistungen oder Produkte informieren können, damit wir Ihnen unsere Produkte oder Dienstleistungen liefern können und für Ihren Account auf unserer Website. Wir verarbeiten nur persönliche Daten, die für diese Zwecke erforderlich sind.

Ihre persönlichen Daten verarbeiten wir zudem, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, unsere Dienstleistung zu verbessern, Beschwerden zu bearbeiten und Betrug zu verhindern. Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte. Wir erstellen keine Profile von Ihnen und treffen keine automatisierten Entscheidungen, die erhebliche Folgen für Sie haben können. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten schließen wir mit Unternehmen einen Verarbeitervertrag, wenn diese Unternehmen Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten.

Persönliche Daten, die wir verarbeiten
Zu den genannten Zwecken verarbeiten wir die folgenden persönlichen Daten:

  • Vor- und Nachname
  • Geschlecht
  • Adressdaten
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Geburtsdatum


Sie haben auch Rechte
Möchten Sie wissen, welche persönlichen Daten wir verarbeitet haben? Schreiben Sie uns per E-Mail info@modality.nl, dass Sie Ihre Daten einsehen möchten. Spätestens innerhalb von vier Wochen erhalten Sie eine Reaktion auf diese Anfrage.

Sollten Ihre persönlichen Daten nicht korrekt, unvollständig oder nicht für die Zwecke, für die sie verarbeitet wurden, geeignet sein oder verstoßen sie auf andere Weise gegen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)? Dann haben Sie Anspruch auf eine Korrektur Ihrer persönlichen Daten. Zudem haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, weniger Daten verarbeiten zu lassen und die einmal gegebene Zustimmung zurückzuziehen, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Eine Korrektur beinhaltet Verbesserung, Ergänzung, Löschung oder Sperrung Ihrer persönlichen Daten. Schicken Sie Ihre Anfrage an: info@modality.nl. Spätestens innerhalb von vier Wochen erhalten Sie eine Reaktion auf diese Anfrage. Wir möchten Sie auch auf die Möglichkeit hinweisen, eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens) einzureichen.

Sicherheit
Persönliche Daten sind persönlich und müssen dies auch bleiben. Wir halten es ebenso wichtig wie Sie, dass Ihre persönlichen Daten nicht an die Öffentlichkeit gelangen oder unrechtmäßig verarbeitet werden. Daher ergreifen wir alle technisch und organisatorisch möglichen Maßnahmen, um Ihre persönlichen Daten sicher zu verarbeiten. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten verwenden wir Schutzsoftware wie einen Virenscanner und eine Firewall, Passwörter für elektronische Systeme, eine gesicherter Internetverbindung, Back-ups, Verschlüsselung und DNSSEC.

Speicherung von persönlichen Daten
Wir speichern Ihre persönlichen Daten nicht länger, als es für die jeweiligen Zwecke strikt erforderlich ist. Wenn zur Speicherung gesetzliche Vorschriften bestehen, dann werden die persönlichen Daten nicht länger gespeichert als gesetzlich vorgeschrieben.
Wir verwenden Cookies, um unsere Website optimal zu präsentieren und kontinuierlich zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Cookie-Erklärung.