Am-Zehnhoff Söns und Modality: Hinblick auf die Zukunft

Seit über 18 Jahren unterstützt Modality die IT Prozesse der Unternehmensgruppe Am Zehnhoff-Söns aus Bonn. Dabei wurde die Terminalmanagementsoftware ICMS immer wieder den aktuellen Anforderungen des Logistikdienstleisters und Terminalbetreiber angepasst. Mit der Eröffnung eines weiteren Terminals in Trier und den immer komplexer werdenden Transportabläufen wurde innerhalb der Firmengruppe ein Projekt aufgesetzt, um die Prozesse und Softwaresysteme zukunftsfähig auszurichten.

„Trotz intensiver Marktanalyse war schnell klar, dass wir dieses Projekt mit unserem langjährigen Partner Modality durchführen“, sagt Andreas Am Zehnhoff-Söns, „denn kaum ein anderer Software-Anbieter verfügt in diesem Bereich über so viel Erfahrung.“ Nach intensiver Zusammenarbeit wurde im April 2018 die neue ICMS Version in den Livebetrieb übernommen. Diese enthält ein flexibles Transportmanagement, in der die Transportabläufe über unterschiedliche Verkehrsträger übersichtlich dargestellt werden können. Eine neu integrierte Tourenplanung mit Gantt-Chart unterstützt die Disposition in den Bereichen Nah- und Fernverkehr. Schnittstellen zu Auftraggebern und Subunternehmern erleichtern die fehlerfreie Übertragung von Daten und reduzieren die Erfassungsarbeit. Von der Angebotserstellung über die Anbindung der Kransysteme, bis zur Abrechnung werden alle Prozesse an beiden Standorten über ein System komplett abgedeckt. Auch mit Hilfe des neuen Systems konnte die schwierige Kleinwasserperiode im Herbst überstanden werden.

„Im Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung der Geschäftsprozesse sind wir mit unserem Partner Modality und dessen Software ICMS, IT-technisch optimal für die zukünftigen Herausforderungen in der Logistikbranche aufgestellt“, so Andreas Am Zehnhoff-Söns.

Terug
Wij gebruiken cookies om onze website te optimaliseren en continu te verbeteren. Door deze site te blijven gebruiken, gaat u akkoord met ons gebruik van cookies. U vindt meer informatie over cookies in onze cookieverklaring.